Johnson

In der neusten Ausgabe des Shopping-Führers ‘Zürich kauft ein 2019/2020 ‘ werde ich als “einer der stilvollsten Männer Zürichs ” genannt. Das Kompliment ehrt mich. Ich muss zugeben, lässt mich auch bescheiden werden. Menschen zu lieben und Geld zu brauchen – das ist wahrer Stil. Wünsche mir, dass dies vor allem von meinem Stil gesagt werden kann. Zwischen meiner Arbeit im Laden und der Produktionsarbeit von KLÆR halte ich ab und zu Vorträge (der letzte: Moral und Unmoral in einer Multioptionsgesellschaft) und stehe immer wieder an Taufsteinen, an Altären und Gräbern. Ja, ich weiss, nicht jedermanns Sache.

Arbeite in Zürich Donnerstags, Freitags, Samstags.

  • mag - Chillies in fast allem, das flache Dänemark, mein Bett, wenn es monsunartig regnet, mein Kamin, wenn es schneit, reisen im Zug, trinken im Flugzeug, singen an Beerdigungen, das Geheimnis Frau
  • mag nicht - Schokolade, Temperaturen über 30 C, alte Männer in Ferraris, junge Frauen mit braunen Handtaschen mit 2 Buchstaben, geizige Menschen, kosmetische Chirurgie