Johnson

Der Mensch braucht Kleidung und es gibt eine Kleidungsindustrie voller Ausbeuting und Ungerechtigkeit. Schönheit ist nicht allein eine Frage des Aussehens. Es ist zutiefst vernetzt mit der Frage der gerechten und nachhaltigen Produktion. Diese Themen haben Johnson an den Marktplatz geführt, wo er cph in Zürich eröffnete und seither führt.

Arbeitet in Zürich Donnerstags, Freitags, Samstags.

  • mag - Chillies in fast allem, das flache Dänemark, mein Bett, wenn es monsunartig regnet, mein Kamin, wenn es schneit, reisen im Zug, trinken im Flugzeug, tanzen im Klub BUZZ in Delhi, das Geheimnis Frau
  • mag nicht - Schokolade, Temperaturen über 30 C, alte Männer in Ferraris, junge Frauen mit braunen Handtaschen mit 2 Buchstaben, geizige Menschen, kosmetische Chirurgie
Mail